Die Reise

18 Länder - 26000km - 3 Monate

Gramastetten 26.4.2019!

Abfahrt! Über den Balkan, Slowenien, Kroatien, Serbien, ev. Bulgarien oder Griechenland möchte ich in die Türkei nach Istanbul. Dort 1-2 Tage verbringen, fahre ich bis zur iranischen Grenze. Hier muss ich abklären, ob eine Einreise überhaupt möglich ist. Aktuell wird ein seit Jahren bestehendes Gesetzt - bezüglich der Kubikbeschränkung von Fahrzeugen - exekutiert!

D.h. es ist möglich, "Plan B" zu aktivieren. Soll heißen, über Aserbaidschan nach Kasachstan oder Turkmenistan einzureisen, um von dort Usbekistan zu erreichen. In Tadschikistan beginnt der "Pamir Highway". Entlang der Afghanischen Grenze, im "Wakhan Korridor", fahre ich in das Pamirgebirge, überquere den Ak-Baital-Pass (4655 Meter) bis zur Grenze Kirgisiens (Kirgistan). Ausgerastet von Osch weiter in das kasachische Almaty rauf in den Norden nach Russland. Dann in die westliche Mongolei bis Ulaanbaatar. Anschließend wieder nach Russland an den "Baikalsee", um von dort die Heimreise anzutreten.

  • White Facebook Icon

© 2023 by Going Places. Proudly created with Wix.com